Kooperation mit dem RZzKI

In einer Kooperationswoche mit dem RZzKI im März bietet Ihnen das Mittelstand-Digital Zentrum Kaiserslautern (MDZ-KL) zwei spannende Online-Seminare zum Thema KI im Mittelstand:

    1. KI in der Praxis

Was sind die Potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI)? Welche Kriterien müssen Unternehmen beim Einsatz beachten und welchen Einfluss hat KI auf uns Menschen im Arbeitsumfeld? Diese Fragen beantworten Ihnen Expert:innen vom MDZ-KL am 25. März bei einer Kooperationsveranstaltung mit dem Regionalen Zukunftszentrum KI Rheinland-Pfalz/Saarland (RZzKI). Anhand konkreter Anwendungsbeispiele erfahren Sie, wie KI in der Praxis einsetzbar ist und warum auch der Mittelstand davon profitiert.

Die KI-Trainer des Mittelstand-Digital Zentrums Kaiserslautern stellen dabei ihre Arbeit vor und zeigen auf, was unter KI zu verstehen ist und welche Technologien bereits heute im Einsatz sind. Die Sichtweise auf menschenzentrierte KI für den Mittelstand wird dann von Experten aus dem RZzKI dargelegt. Insbesondere freuen wir uns auf eine spannende Keynote zum Thema KI und Ethik vom Unternehmer und KI-Experten Tobias Krafft von Trusted AI.

Selbstverständlich ist die Teilnahme kostenfrei. Hier können Sie sich anmelden: https://digitalzentrum-kaiserslautern.de/event/ki-im-mittelstand-einstiegsszenarien-und-anwendungsbeispiele

 

    1. Digitale Prozesse für den Menschen gestalten

Am 29. März geht es gemeinsam mit dem RZzKI um das Thema menschzentrierte Arbeitsprozesse. Die digitale Steuerung und eine digitale Assistenz bei der Bedienung von Maschinen bieten erhebliche Potenziale, um Prozesse fehlerreduziert und flexibler ablaufen zu lassen. Neben der Prozessqualität ist es jedoch ebenso bedeutsam, die Mensch-Maschine-Kollaboration zugunsten der Arbeitszufriedenheit und Arbeitsmotivation der Mitarbeitenden zu gestalten und hierbei Kriterien wie etwa Gesundheitsschutz, Qualifikationszuwachs oder Stressreduktion anzulegen.

Das MDZ-KL zeigt Ihnen anhand seines Schulungsdemonstrators PAUL, wie man dies im konkreten Fall realisieren kann und welche ersten Schritte notwendig sind, um menschzentrierte Lösungen zum Einsatz zu bringen.

Melden Sie sich hier zum kostenfreien Online-Event an: https://digitalzentrum-kaiserslautern.de/event/digitale-prozesse-fuer-den-mensch-gestalten

Kontakt

Larissa Theis

Öffentlichkeitsarbeit